Urs Ledermann® & Partner

Personal- und Unternehmensberatung

Kramgasse 78, 3000 Bern 8, Tel. 031 311 99 66

Für Unternehmen

Suche auf Mandatsbasis

Wir sind eine vom SECO lizenzierte Unternehmung.

Die Selektion von betriebswirtschaftlichen und technischen Kadern und Fachspezialisten im Rahmen eines Mandates dauert in der Regel zwei bis drei Monate. Wir betrachten jedes Mandat als einzigartig. Es bedarf einer individuellen Strategie und ist quasi massgeschneidert. Dennoch gibt es in jedem Auftrag bekannte Situationen, in denen wir unsere Erfahrung einbringen können.

Eine wichtige Grundlage bildet dabei ein über einen langen Zeitraum aufgebautes, exzellentes Kandidaten-Portefeuille. Ein sehr umfangreiches Kontaktnetz mit Kandidatinnen und Kandidaten aus praktisch sämtlichen Wirtschaftssektoren und Branchen. Die meisten stehen kontinuierlich im Austausch mit uns. Wir legen dabei Wert auf

  • eine integre Persönlichkeit
  • ausgeprägte Sozialkompetenz
  • ausgezeichnete theoretische Grundlagen
  • einen überdurchschnittlichen praktischen Leistungsausweis
  • einen starken regionalen Bezug und hiesige Verankerung

 

 Auswahl an kürzlich durchgeführten Mandaten

  •  Leiter Finanzen & Controlling, Produzierende Industrie
  • Ÿ Leiter Controlling, Produzierende Industrie
  • Ÿ Senior Controller, Gesundheitswesen
  • Ÿ Segmentscontroller, Produzierende Industrie
  • Ÿ Senior Project-Manager Finanzen, Transportwesen
  • Ÿ Business Analyst Finanzen, Unternehmensberatung

 

  • Ÿ Fachlicher Teamleiter Informatik, Gesundheitsbranche
  • Ÿ Senior Projektleiter Digitalisierung, Justiz
  • Ÿ IT-Projektleiter, Finanzdienstleistung

 

  • Ÿ Führungspersönlichkeit HR-Services,  Industrie
  • Ÿ Verantwortlicher HR-IT-Systeme, Dienstleistung
  • Ÿ Leiter Services, Schweizerisches Institut, Bund
  • Ÿ Leiter Kommunikation, Versicherung
  • Ÿ Fachspezialist Compliance/Security, Finanzdienstleistung

 

  • Ÿ Geschäftsführer, Schweizerischer Verband
  • Ÿ Leiter Programm-Management, Energie
  • Ÿ Persönlichkeit in der Vermögensverwaltung, Stiftung Gesundheitsbranche